mehr als lernen

Der Kurs 8sw im Landtag NRW

Liebe Leserinnen und Leser,

am 19.10.2017 besuchten wir, die Schülerinnen und Schüler des 8er Sozialwissenschafts-Kurses, den Landtag NRW in Düsseldorf.

Als wir beim Landtag ankamen, wurden wir von einem Mann zum Besuchereingang gebracht, wo wir die Taschen und Jacken in einen Korb legen mussten, damit diese wie beim Flughafen nach gefährlichen Gegenständen gescannt werden konnten. <!--break--> Danach gingen wir mit dem Mann weiter zu den Besuchergarderoben, wo wir dann unsere Jacken und Taschen aufhängen sollten und dann ging es weiter runter zum Restaurant, wo wir gefrühstückt haben. Nach 20 Minuten wurden wir wieder abgeholt und zum Plenarsaal gebracht.

Im Plenarsaal durften wir uns hinsetzen wo wir wollten, so lange wir in der Nähe der Klasse saßen. Nachdem ein Mann uns erzählt hat, was die Aufgaben der Abgeordneten und des Landtags sind, durften wir gemeinsam mit Klassen anderer Schulen eine Landtagssitzung nachspielen. Es ging um das Thema ,,Wahlrechte ab Geburt''. Nach einer Abstimmung kam es zu einem klaren Ergebnis, denn die Mehrheit war dagegen.